Corona: Einreise geimpfter Personen aus Drittstaaten wieder erlaubt

Wer vollständig geimpft ist und dies nachweisen kann, darf auch aus Drittstaaten ausserhalb des Schengen-Raumes wieder in die Schweiz einreisen. Für Einreisen aus dem Schengen-Raum wird zudem die Quarantänepflicht grundsätzlich aufgehoben. Eine Testpflicht besteht nur noch für mit dem Flugzeug einreisende Personen, die nicht geimpft und nicht genesen sind.

Für die Prüfung Ihrer individuellen Situation zur Einreise in die Schweiz hilft Ihnen der
Online-Travelcheck

Falls Sie im Anschluss daran noch Fragen haben, bitten wir Sie, unsere FAQ aufmerksam durchzulesen:
Covid-FAQ

Online-Travelcheck

Hier erfahren Sie die Bedingungen Ihrer Einreise. Klicken Sie sich durch die Fragen:

Online-Travelcheck

Warnung vor Betrug-Mails

Emails mit dem Absender «swissimmigration@consultant» oder «eu_immigration@consultant» und Zahlungsforderungen werden an Ausländerinnen und Ausländer versandt. Das SEM warnt vor diesen Betrugsversuchen.

Informationen für Betroffene

migration.swiss 2020

migration.swiss 2020

Der Jahresbericht des Staatssekretariats für Migration SEM ist zum ersten Mal in digitaler Form erschienen – mit Kurzvideos zu den aktuellen Herausforderungen, Hintergründen, Gesichtern und Geschichten. www.migration.swiss gibt einen Überblick über die Ereignisse und Entwicklungen im Berichtsjahr 2020 und weist die wichtigsten Zahlen und Fakten aus.

Medienmitteilungen

Alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Wenn sie Java Script nicht aktivieren möchten, können sie über den unten stehenden Link die Medienmitteilungen lesen. 

Zur externen NSB Seite

Links

Informationen für Schulen

https://www.esbk.admin.ch/content/sem/de/home.html